Thema „Rhetorik“

„Jeder Mensch kann gut sprechen – es ähnelt dem Erlernen eines Instrumentes: alles eine Frage des Trainings. Rhetorik ist auch die Lehre der Glaubwürdigkeit; und gemeinsam mit der Dialektik (die Kunst der Gesprächsführung) die Krönung des Sprechtrainings.“

Sprechtrainerin Petra Maria Berger

ars bene dicendi – die Kunst, gut zu sprechen

Zum guten Redner und zur guten Rednerin wird man nicht in einem Tag! Unsere Sprechgewohnheiten haben sich in jahrzehntelangem Tun gefestigt. Aber es ist ein lustvoller Weg, seine Eigenheiten kennen zu lernen, andere Möglichkeiten auszuprobieren und im Alltag zu festigen.

Glaubwürdigkeit und Überzeugungsvermögen kann ich mir nicht wie eine neue Jacke überziehen - es sind Fähigkeiten, die in uns verborgen sind und wieder entdeckt und erlernt sein wollen.

Charismatische Personen bewundert man für ihre Ausstrahlung, Authentizität und Präsenz. Auf all diese Faktoren werden wir auch bei Ihnen im Rhetoriktraining stoßen und sie hervorheben.

Ziele im Rhetoriktraining

  • Überzeugungsvermögen,
  • Souveränität,
  • Sprache (Sprachgestaltung, Grammatik, Satzlänge, etc.),
  • Argumentation,
  • Logik,
  • Körpersprache und
  • Medienwirkung.


*) … Aristoteles

Sprechtrainerin Petra Maria Berger: "Rhetorik ist die Kunst, Glauben zu erwecken." (Aristoteles, Foto: www.weinfranz.at)

© Copyright 2008-2016 sprich mit mir | Franz-Emerich-Gasse 6/4, 1120 Wien, Österreich | Details zum Webdesign

Briefkopf